Oceania Cruises

22.03.2017

Oceania Cruises hautnah erleben: Schiffsbesichtigungen für Expedienten

Oceania Cruises lädt  Reisebüro-Mitarbeiter ein, einige Schiffe der Flotte hautnah zu erleben. Zusammen mit den Partnern multicruise und Cruise Group bietet die Kreuzfahrtreederei im oberen Premiumsegment sechs Besichtigungstermine für die Boutiqueschiffe Nautica, Marina und Sirena an. Die Nautica und Sirena, beide R-Klasse, bieten Platz für je bis zu 684 Gäste; die große Schwester der O-Klasse, Marina, fasst bis zu 1.250 Gäste.

mehr...
06.03.2017

Mit der Insignia in 180 Tagen um die Welt: Neues Kreuzfahrt-Highlight von Oceania Cruises

Um die Welt in 180 Tagen – das macht Oceania Cruises möglich. Die Kreuzfahrtmarke im oberen Premiumsegment hat jetzt die Daten für die Kreuzfahrt um die Welt 2019 bekannt geben. Die Insignia startet am 11. Januar 2019 in New York auf die volle 180-Tage-Reise. Ein späterer Zustieg in Miami (14. Januar 2019) oder Los Angeles (30. Januar 2019) ist ebenfalls möglich. Die Kreuzfahrten sind ab sofort buchbar.

mehr...
03.03.2017

Oceania Cruises beim Frühstück kennenlernen: Seminare in zehn deutschen Städten für Expedienten

Interessierte Reisebüros können sich im April und Mai umfassend über Oceania Cruises informieren. Die Kreuzfahrtmarke im oberen Premiumsegment lädt zusammen mit seinen Partnern Cruise Group und multicruise deutschlandweit zu kostenlosen Frühstückseminaren ein.

mehr...
21.02.2017

Neuer Kreuzfahrt Atlas von Oceania Cruises: Erstmals mit umfassendem deutschsprachigen Katalog gültig bis Herbst 2018

Die Kreuzfahrtreederei Oceania Cruises – bekannt für die Feinste Küche auf See – hat erstmals einen umfassenden Katalog in deutscher Sprache veröffentlicht, der das Programm von 1,5 Jahren beinhaltet. Dazu gehören Kreuzfahrten von sieben bis 180 Tagen, die der „Kreuzfahrt Atlas April 2017 bis November 2018“ mit vielen Bildern anschaulich untermalt.

mehr...
<<12...456...11>>
totop