noble kommunikation

18.10.2017

Virtual Reality: Im Urlaub die Grenzen der Realität aufheben und virtuelle Welten erleben

Mitten drin statt nur dabei – Die neue Technologie Virtual Reality (VR) macht es möglich. So lassen VR-Brillen die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Computer-generierter Umgebung schwinden. Dabei taucht der Nutzer mit einem 360°-Rundumblick mitten ins Geschehen ein und erfährt die virtuelle Welt hautnah. Auch in den Urlaubsgebieten rund um den Globus schaffen VR-Attraktionen neue Erlebnisse. Auf der ersten Virtual Reality Achterbahn Kraken Unleashed in SeaWorld Orlando in Florida  und gehen die Fahrgäste so auf Tuchfühlung mit real wirkenden Meeresungeheuern. Dank eines 3-D-Bewegungs-Simulators können Besucher von Disneyland in Hong Kong die Stadt aus der Vogelperspektive erleben und vor Außerirdischen retten. Im australischen Victoria auf Philipp Island macht die multimediale Ausstellung Antarctic Journey im Nobbies Zentrum die Antarktis hautnah erlebbar – als wäre man tatsächlich am Südpol. Nicht nur bei Urlaubs- sondern auch bei Geschäftsreisen sorgen neue Technologien für Verbesserungen. Davon sind 43 Prozent der Befragten überzeugt, wie die vierte Auflage der „Business Travel und Technology“-Studie von Egencia® belegt.

mehr...
13.10.2017

noble kommunikation geht mit Magic Ski auf die Piste

noble kommunikation macht durch PR-Arbeit die neuen Angebote von Magic Ski bekannt. Auf dem Maßnahmenplan stehen klassische PR-Arbeit sowie Medien-Kooperationen im Print- und Radio-Bereich. Im Bereich Audio arbeitet die Agentur aus Neu-Isenburg dabei mit den Spezialisten von B & B Medien, Mannheim, zusammen.

 

mehr...
25.09.2017

Halloween: Kürbisse und Schreckgestalten rund um den Globus auf dem Vormarsch

Am Abend des 31. Oktober und in der folgenden Nacht heißt es Halloween-Gruselspaß für Klein und Groß. Ursprünglich ein keltisches Fest, das in Irland am Vorabend von Allerheiligen (All Hallows Day) gefeiert wurde, machten Auswanderer es in Amerika groß. Mittlerweile haben die Kürbisse und Schreckgestalten ihren Weg rund um den Erdball angetreten – mal mehr, mal weniger gruselig. Beim Spooktacular im SeaWorld Orlando in Florida können Familien zusammen mit Figuren aus der Sesamstraße tanzen und mit Trick-or-Treat ihren Süßigkeitenvorrat aufstocken. Mutige vor heißt es beim Howl-O-Scream in den Geisterhäusern und der neuen Untoten-Arena von Busch Gardens Tampa Bay am Golf von Mexiko. In Hong Kong können sich Ängstliche beim Halloween Fest im Ocean Park ihrer Phobie stellen oder sich im Disneyland bei einer Haloween Party gruseln lassen. Down Under im australischen Bundesstaat Victoria lehren Ghost Touren in der Nervenheilanstalt und im Kerker den Teilnehmern das Fürchten.

mehr...
20.07.2017

Aktiv rund um den Globus: immer mehr Angebote für Urlauber, die nicht nur faulenzen möchten

Aktivurlaub zählt zu den fünf beliebtesten Reisearten der Deutschen bei Kurzurlaubsreisen. Das bestätigt die FUR Reiseanalyse 2017. Daher überrascht es nicht, dass viele Reiseziele regelmäßig ihr Angebot für aktive Urlauber erweitern. So verbindet Ras Al Khaimah, das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate, jetzt Kletter-Abenteuer mit einem Hauch von 1001 Nacht. Die Glitzer-Metropole Hongkong rückt ihr unerwartet grünes Hinterland in den Vordergrund und das australische Melbourne lädt ein, vor den Toren der Stadt auf Wanderrouten durch Nationalparks die endemische Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken.

mehr...
<<12>>
totop