Alle News in der Übersicht

27.10.2017

Hongkong Clockenflap Music & Arts Festival

Vom 17. – 19. November kehrt Hongkongs größtes Outdoor Musik- und Kunst-Festival an die Central Harbour Front zurück. Das Clockenflap Music & Arts Festival erwartet im zehnten Jahr seine Besucher mit einem internationalen Line-Up an Künstlern verschiedenster Musikrichtungen. Neben Bühnenshows präsentiert das beliebte Event visuelle Kunst, Filme, darstellende Künste und ein interaktives Rahmenprogramm  von Food bis Silent Disco.

mehr...
20.10.2017

Mega-Segelyacht Running on Waves mit neuem Exklusiv-Partner für die deutschsprachigen Märkte – M´Ocean setzt Schwerpunkt im Charter-Geschäft

Der Kreuzfahrt-Spezialist M´Ocean übernimmt als neuer General Sales Agent für Deutschland, Österreich und die Schweiz die Vermarktung der Mega-Segelyacht Running on Waves. Ziel ist es, insbesondere das Charter-Geschäft auszubauen und für ausgewählte Abfahrten im Jahr 2018 Kunden zu gewinnen.

mehr...
19.10.2017

„Wilder Einkauf“ von Hotelübernachtungen immer noch ein Problem

Der sogenannte „wilde Einkauf“, das Buchen außerhalb der Unternehmensrichtlinien, ist laut einer Studie von Egencia®, dem Geschäftsreisespezialisten der Expedia-Gruppe, immer noch ein Problem für Unternehmen, insbesondere wenn es um Hotels geht. Während 60 Prozent der Geschäftsreisenden Programme im Unternehmen haben, die Verfahren und Richtlinien für die Buchung festlegt, kann die Hälfte der Mitarbeiter dennoch über jeden beliebigen Kanal buchen. Das sind die Ergebnisse der vierten Auflage der „Business Travel und Technology“-Studie von Egencia. Bei den Hotelbuchungen geben zudem 46 Prozent der Befragten zu, dass sie schon einmal eine Unterkunft gebucht haben, die außerhalb der Richtlinien liegt.

 

mehr...
18.10.2017

Virtual Reality: Im Urlaub die Grenzen der Realität aufheben und virtuelle Welten erleben

Mitten drin statt nur dabei – Die neue Technologie Virtual Reality (VR) macht es möglich. So lassen VR-Brillen die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Computer-generierter Umgebung schwinden. Dabei taucht der Nutzer mit einem 360°-Rundumblick mitten ins Geschehen ein und erfährt die virtuelle Welt hautnah. Auch in den Urlaubsgebieten rund um den Globus schaffen VR-Attraktionen neue Erlebnisse. Auf der ersten Virtual Reality Achterbahn Kraken Unleashed in SeaWorld Orlando in Florida  und gehen die Fahrgäste so auf Tuchfühlung mit real wirkenden Meeresungeheuern. Dank eines 3-D-Bewegungs-Simulators können Besucher von Disneyland in Hong Kong die Stadt aus der Vogelperspektive erleben und vor Außerirdischen retten. Im australischen Victoria auf Philipp Island macht die multimediale Ausstellung Antarctic Journey im Nobbies Zentrum die Antarktis hautnah erlebbar – als wäre man tatsächlich am Südpol. Nicht nur bei Urlaubs- sondern auch bei Geschäftsreisen sorgen neue Technologien für Verbesserungen. Davon sind 43 Prozent der Befragten überzeugt, wie die vierte Auflage der „Business Travel und Technology“-Studie von Egencia® belegt.

mehr...
totop