Alle News in der Übersicht

25.04.2017

SeaWorld Orlando: Neue Wildwasserfahrt mit Stromschnellen-Absturz und Regenwald-Feeling

SeaWorld Orlando in Florida gibt für die Saison 2018 mit Infinity Falls die neueste Parkattraktion bekannt. Bei dem feucht-fröhlichen Wildwasser-Erlebnis geht es für Mitfahrer im Floß durch tosende Stromschnellen und Regenwald-Atmosphäre. Einer der Höhepunkte des Wasser-Rides ist ein zwölf Meter hoher Sturz in die Tiefe.

mehr...
24.04.2017

„Kids go free“ diesen Sommer in Ras Al Khaimah: Neue Angebote schonen die Familien-Urlaubskasse

Ein Herz für Familien zeigt Ras Al Khaimah, das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate, für die Sommer-Ferienzeit. Zusammen mit den Veranstaltern Dertour, FTI Touristik, JT Touristik, L’TUR, schauinsland-reisen und Neckermann Reisen hat die Ras Al Khaimah Tourism Development Authority kostengünstige Programmpakete mit Sonderkonditionen für Kinder geschnürt. Das Spektrum reicht von Pauschalreisen inklusive Flug bis Kurzaufenthalte im All Inclusive Resort. Das Motto dabei lautet immer: „Kids go free“. Auch vor Ort gewähren viele Attraktionen - bei zwei zahlenden Erwachsenen - einem Kind unter zwölf Jahren freien Eintritt.

mehr...
21.04.2017

Letztes Killerwal-Baby in SeaWorld geboren: Beginn einer neuen Ära

In SeaWold ist ein Orca-Baby geboren worden. Dies markiert einen historischen Schritt und Neubeginn: Denn das jüngste Mitglied der Orca-Familie wird das letze sein, das in einem SeaWorld-Park zur Welt kommt. Entbunden hat das 25 Jahre alte Weibchen Takara im Meeresabenteuerpark im texanischen San Antonio. Ein Team von Tierärzten und Spezialisten war bei der Geburt anwesend. Sie versorgen Takara und ihr Neugeborenes nun rund um die Uhr.

mehr...
20.04.2017

Selbst Kapitän, Mitsegeln oder bemannte Privatyacht - Neue Angebote für Urlaub auf dem Wasser

Urlaub auf dem Wasser liegt im Trend: Allein die Kreuzfahrtindustrie verbuchte 2016 mit mehr als 24 Millionen Passagieren weltweit, davon rund zwei Millionen Deutsche, neue Rekorde. Doch für Freunde von Wasser, Wind und Wellen gibt es noch viele Alternativen zu den Ozeanriesen.

mehr...
totop