de|en

SeaWorld Parks & Entertainment

Medien + Content Räume

Alle der zwölf amerikanischen Themenparks von SeaWorld Parks & Entertainment bieten ihren Besuchern natürliche Erlebnisse, spannende Unterhaltung und nahe Begegnungen mit Tieren, bei denen gleichzeitig viel Interessantes und Wissenswertes vermittelt wird.

Zur Parkfamilie zählen die SeaWorld Parks in Orlando (Florida), San Diego (Kalifornien) und San Antonio (Texas), die Tore zu den Weltmeeren öffnen; Busch Gardens Tampa Bay (Florida) mit echten Safari-Abenteuern und Busch Gardens Williamsburg (Virginia) mit Einblicken in das historische Europa; die Wasserparks Aquatica in Orlando, San Diego und San Antonio mit Wasserspaß, wie ihn nur SeaWorld konzipieren kann, Adventure Island in Tampa Bay und Water Country USA in Williamsburg (Virginia); Sesame Place bei Philadelphia (Pennsylvania) mit den Figuren der Sesamstraße als Hauptakteure; sowie das exklusive Tagesresort Discovery Cove (Orlando), wo das Schwimmen mit Delfinen einer der Höhepunkte ist.

Eintrittskarten für die Abenteuerparks in Florida und SeaWorld California sind bereits vorab im Reisebüro erhältlich.

Weitere Informationen über SeaWorld Parks & Entertainment gibt es in Deutschland unter Telefon 06102 - 36 66 36, per E-Mail an oder schriftlich bei SeaWorld Parks & Entertainment, Luisenstr. 7, 63263 Neu-Isenburg. Internet: www.SeaWorldParks.com oder www.seaworldcares.com

 

 

 

Zur Desktopansicht wechseln