Hong Kong

09.05.2017

„Hong Kong Rewards!“ Noch mehr Bonus-Leistungen für MICE-Gruppen

Hongkong baut seine Bonus-Leistungen für MICE-Gruppen weiter aus. So stellt die für die Tagungswirtschaft zuständige Organisation Meetings and Exhibitions Honkong (MEHK), eine Abteilung des Hong Kong Tourism Board (HKTB), zur IMEX eine Erweiterung ihres Programms "Hong Kong Rewards!" vor. Neben zahlreichen bereits gewährten Sonderleistungen zwischen An- und Abreise der Gruppe enthält es weitere kostenlose Extras. Dazu zählen zum Nulltarif Dinner- und Shopping-Angebote in Hong Kong Disneyland, Partys im Jockey Club und Cocktail-Empfänge in Hotels. Diese sollen es den Tagungsteilnehmern ermöglichen, die Stadt authentisch und wie ein Einheimischer zu erleben. Damit will die Mega-City am Perlfluss weitere kleinere und mittlere Gruppen gewinnen und sich noch stärker als Top-Destination auf dem Eventmarkt profilieren.

Das neue „Hong Kong Rewards!-Programm 2017/18“ gilt für Gruppen, die im Zeitraum 1. April 2017 bis 31. März 2018 eintreffen. Von einer Fülle kostenloser Extras profitierten Geschäfts-Gruppenreisende bereits in der Vergangenheit: ob kostenloser Abholservice am Flughafen, diverse Discounts in Restaurants, vergünstigtes Sightseeing oder exklusive Kulturaufführungen auf dem eigenen Event.

Zu den neuen Bonus-Angeboten zählen:

Mit dem Kauf eines Disney Corporate Rewards Package, erhalten MICE Gruppen ab 50 Personen ein Gratis-Dinner sowie Rabatte beim Einkaufen in Hong Kong Disneyland, dem einzigen Park mit dem neuen "Iron Man Experience"- Simulator.

Mittwochs ist „Happy Wednesday“ im Hong Kong Jockey Club. MICE-Gruppen ab 20 Teilnehmern haben freien Eintritt zu den wöchentlichen Motto-Partys und werden zwischen Pferderennen und Live-Music-Acts mit kostenlosen Speisen und Bier verköstigt. 

In rund 50 Hotels Hongkong weit heißt es Networken zwischen Wein und Drinks.  Für eine Gruppenstärke ab 50 Personen ist ein Cocktailempfang in der Übernachtung inkludiert.

Extra Bereicherung für jede Art von Gruppenveranstaltung garantieren zudem die Angebote des Ocean Park Hong Kong (auf dem Wasser oder in schwindelerregender Höhe), Madame Tussauds Hong Kong und weiterer Partner.

„Dank der gemeinsamen Anstrengungen unserer lokalen Trade-Partner konnte Hongkong im vergangenen Jahr bei den MICE-Ankünften einen Zuwachs von 9,9 Prozent verzeichnen und in einigen unserer Langstrecken- und Kurzstreckenmärkte sogar einen beachtlichen zweistelligen Anstieg registrieren", sagt Kenneth Wong, General Manager, MICE und Cruise Division des Hong Kong Tourism Board und führt weiter aus: „Um das Momentum aufrechtzuerhalten und zusätzlichen Mehrwert für MICE-Gruppen aller Größen zu schaffen, hat das MEHK noch enger mit den Branchen-Partnern zusammengearbeitet. Die neuen Angebote bereichern die Reisepläne und stärken die Position von Hongkong als eines der attraktivsten MICE-Ziele, wo die Welt sich treffen will."

Alle Infos, Bedingungen und Angebote von „Hong Kong Rewards!“ gibt es hier: MEHK. MEHK bietet zudem professionelle Eventorganisation aus einer Hand. Kontaktaufnahme via Email an: .

 

Hongkong, Asia’s World City an der chinesischen Südküste, fasziniert mit ihren Kontrasten. Hier treffen östliche Tradition auf westlichen Lebensstil, eine glitzernde Wolkenkratzer-Skyline auf ursprüngliche Naturlandschaften und Gourmetküche auf Street Food. Shopping, Dining, Entertainment und das ganze Jahr über Feste und Festivals – zurecht lautet der Slogan „Best of All, It´s In Hong Kong“. Rund 200 Inseln, davon viele unbewohnt, bilden die grüne Seele der Stadt. Sie eröffnen Outdoor-Fans, nur wenige Minuten entfernt, Aktiv-Erlebnisse in der Natur. Weitere Informationen und aktuelle Updates auf der deutschsprachigen Website http://www.discoverhongkong.com/de/.

 
Rückfragen der Medien beantwortet gerne:

noble kommunikation, Anett Wiegand, Sabrina Lütcke, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611,

Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, E-Mail: ,

Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de

Social Media: @noblehaps


Bilder:


Angehängte Dateien:



totop