Hong Kong

03.05.2018

Cheung Chau Bun Festival: Hongkong feiert mit Brötchen und schwebenden Kindern

Auf der vorgelagerten Insel Cheung Chau feiert Hongkong mit Brötchen, traditionellen Tänzen und bunten Farben vom 19. bis 23. Mai das Bun Festival (zu Deutsch: Brötchen-Fest).

Die Geschichte dahinter ist schon mehr als ein Jahrhundert alt: Als Cheung Chau durch die Pest verwüstet wurde, verkleideten sich die Dorfbewohner als Gottheiten, um die bösen Geister zu vertreiben. Daran erinnert heute die Piu Sik-Parade, bei der Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren in die Rollen der Götter schlüpfen.  Dorfbewohner tragen sie auf ihren Schultern durch die Straßen der Insel. Gestelle unter ihren Kostümen erwecken dabei den Eindruck, sie würden schweben.

Highlight des Bun Festivals ist die „Bun Scrambling Competition“. Bei diesem Wettbewerb besteigen die Teilnehmer einen 14 Meter hohen Bambusturm. Dabei müssen sie in drei Minuten so viele der daran befestigten Brötchen-Attrappen sammeln wie möglich. Für jedes, das sie ergattern, gibt es Punkte. Je höher die Brötchen an dem Turm angebracht sind, desto mehr Punkte bringen sie. Der Gewinner trägt am Ende den Titel „King/ Queen of the Buns“.

Eine Fähre verkehrt regelmäßig zwischen Hongkongs Central Pier 5 auf Hong Kong Island und Cheung Chau.

Weitere Infos gibt es unter: http://www.discoverhongkong.com/de/see-do/events-festivals/chinese-festivals/cheung-chau-bun-festival.jsp

Hongkong, Asia’s World City an der chinesischen Südküste, fasziniert mit ihren Kontrasten. Hier treffen östliche Tradition auf westlichen Lebensstil, eine glitzernde Wolkenkratzer-Skyline auf ursprüngliche Naturlandschaften und Gourmetküche auf Street Food. Shopping, Dining, Entertainment und das ganze Jahr über Feste und Festivals – zurecht lautet der Slogan „Best of All, It´s In Hong Kong“. Rund 200 Inseln, davon viele unbewohnt, bilden die grüne Seele der Stadt. Sie eröffnen Outdoor-Fans, nur wenige Minuten entfernt, Aktiv-Erlebnisse in der Natur. Weitere Informationen und aktuelle Updates auf der deutschsprachigen Website http://www.discoverhongkong.com/de/.

 
Rückfragen der Medien beantwortet gerne:

noble kommunikation, Anett Wiegand, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611,

Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, E-Mail: ,

Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de

Social Media: @noblehaps


Bilder:


Angehängte Dateien:



totop