de|en

CamperDays

28.08.2018

Neuseeland und USA beliebteste Wohnmobil-Reiseziele bei CamperDays

Kunden des Online-Reisebüros CamperDays haben die Wahl zwischen 24 Ländern auf vier Kontinenten. Darunter gibt es klare Favoriten für den Urlaub mit dem Wohnmobil oder Camper: Dieses Jahr haben die meisten Reisenden ein Fahrzeug im neuseeländischen Auckland angemietet, gefolgt von den US-Hochburgen San Francisco und Los Angeles.

 

Schottland und Nordamerika gewinnen an Beliebtheit

Der größte Gewinner in der Gunst der Reisenden ist das schottische Edinburgh, welches von Platz 19 im letzten Jahr auf Platz 9 aufsteigt und damit den Trend als neue Boom-Destination bestätigt. Mit Los Angeles (von 7 auf 3), Las Vegas (von 9 auf 4) und Vancouver (von 11 auf 7) legen auch Destinationen in Nordamerika kräftig zu. Trotz der verstärkten Nachfrage steigen die australischen Metropolen Sydney (von 2 auf 5) und Perth (von 5 auf 8) ab. Brisbane (von 6 auf 11) und die isländische Hauptstadt Reykjavik (von 10 auf 13) haben es dieses Jahr nicht mehr in die Top 10 geschafft. 

 

Portugal zieht immer mehr Wohnmobil-Reisende an

Portugal wird bei Wohnmobil-Mietern immer beliebter und verzeichnet von 2017 auf 2018 ein Buchungswachstum von 20 Prozent. Die häufigste Anmietstation ist Lissabon, gefolgt von Porto und Faro. Die Zweit- und Drittplatzierten holen kräftig auf und schließen die Lücke zur Hauptstadt am Tajo. 

 

Tipp: Top 10 Camper-Destinationen acht bis zehn Monate im Voraus buchen

Die Experten von CamperDays raten, das Wohnmobil oder den Campervan rechtzeitig zu buchen. In vielen Ländern ist das Fahrzeug-Angebot begrenzt und je später die Buchung, desto kleiner die Auswahl. Auf der sicheren Seite sind Kunden, die bereits acht bis zehn Monate vor ihrem geplanten Urlaub Ausschau nach dem Wunschmobil halten. Denn je kurzfristiger die Buchung, desto teurer das Wohnmobil.

 

Top 10 Destinationen 2018

 

CamperDays.de ist ein Online-Reisebüro für Wohnmobile und Campervans mit persönlicher Beratung. Zum Angebots-Portfolio zählen bis zu 20.000 direkt buchbare Miet-Fahrzeuge in 24 Ländern auf vier Kontinenten. Das Portal hat sich auf günstige, tagesaktuelle Preise sowie eine transparente Vergleichbarkeit von Details bei Ausstattung und Mietbedingungen spezialisiert. Wie bei einem Reiseveranstalter finden Kunden Versicherungen und sämtliche Gebühren direkt in der Angebotsübersicht und im Reisepaket. Zum kostenlosen Service gehört außerdem eine ausführliche telefonische Beratung von Reiseexperten. ServiceValue und DIE WELT kürten CamperDays 2017 bereits zum zweiten Mal zum Branchengewinner "Vergleichsportale für Wohnmobile". Der Spezialist mit Hauptsitz vor dem Kölner Dom gehört wie Deutschlands Marktführer billiger-mietwagen.de zur ProSiebenSat.1 Media SE.


Kontakt für Rückfragen der Medien:

CamperDays, Frieder Bechtel
Tel. +49-(0)221-167900-08,

noble kommunikation, Marina Noble, Tanja Frisch
Tel: +49-(0)6102-3666-0,

Download Presseinfo, Fotos und mehr im Presseraum auf www.noblekom.de


Bilder:


Angehängte Dateien:



Zur Desktopansicht wechseln