de|en

Herzlich willkommen!

bei noble kommunikation, einer Top-Adresse für Kommunikations- und Marketing-Services in Reise und Tourismus. Hier zeigen wir Ihnen die Leistungspalette und Erfahrung unseres vielfach ausgezeichneten Teams. Die Medien & Content Räume liefern nicht nur für Journalisten und Medienschaffende eine Fülle von News und Hintergrund-Informationen. Auch unsere anderen Seiten sollen Ihnen Mehrwert bieten.

Wir freuen uns auf den Dialog – per Mail, über unsere Social Media-Kanäle oder persönlich!

Das Team von noble kommunikation

nobler service für kunden

Kommunikation, PR, Social Media und Marketing zählen zum Full-Service-Leistungsspektrum unserer Boutique-Agentur. Wir sind spezialisiert auf die Touristik, erreichen jedoch auch Medien und Multiplikatoren über „die Reise“ hinaus.

We do it the noble way!

nobler service für medien

Unsere Medien + Content Räume sind ein nobler Service für Journalisten und Medienschaffende. Mit einem Klick liefern sie News, Fact Sheets, Fotogalerien und mehr zu den von uns betreuten Themen. Die Leseproben zeigen Redakteuren, welche Freien passende Texte im Angebot haben.

nobler mehrwert

Unser Ziel ist es, sowohl unseren Auftraggebern als auch Medien und Branchenpartnern Mehrwert zu bieten.  Hier finden Sie unsere noblen Praxistipps rund um Reise und Medien sowie  unseren englischen Newsletter noble insight. Bei noble@media nehmen wir Stellung zu aktuellen Themen.

Aktuelle News

16.07.2019

SeaWorld: Seit 55 Jahren Einsatz für bedrohte Meerestiere – über 35.000 Tiere gerettet

Seit Eröffnung des ersten SeaWorld Parks im kalifornischen San Diego im Jahr 1964 setzen sich die Experten der heute drei Meeresparks für kranke, verletzte, verwaiste und verlassene Tiere ein. Jetzt im 55. Jahr des Engagements in vielen Teilen der USA haben sie die Zahl von 35.000 Rettungen überschritten. Eine traurige Tatsache ist, dass die Arbeit der Teams nicht weniger wird, denn die Bedrohung der Lebewesen nimmt zu. Nicht zuletzt belastet Plastikmüll die Ozeane und ihre Bewohner. Ein neuer SeaWorld Rescue Kanal auf Instagram (https://www.instagram.com/seaworldrescue) begleitet die Rettungskräfte bei ihren Einsätzen vor Ort und in den Parks sowie beim Auswildern genesener Tiere.  

mehr...

09.07.2019

Erste UNESCO Welterbestätte für die Kultur der australischen Ureinwohner: Budj Bim an der Great Ocean Road zeigt 6.600 Jahre alte Aquakultur

Das australische Budj Bim ist neue UNESCO Welterbestätte. Dies gab das UNESCO-Welterbekomitee bei ihrer Tagung in Baku, Aserbaidschan am Samstag bekannt. Es ist die erste Stätte, die sich exklusiv mit dem kulturellen Erbe der australischen Aborigines beschäftigt. In einem rund 100 Quadratkilometer großen Feuchtgebiet in der Nähe der bekannten Great Ocean Road im Bundestaat Victoria legten die Mitglieder des Gunditjmara Stammes vor rund 6.600 Jahren ein einzigartiges Aquakultursystem an. Noch heute sind die Kanäle, Deiche, Teiche und Reusen sichtbar, mit denen die Ureinwohner Aale und andere Fische fingen und Hochwasser erfolgreich eindämmten.

mehr...

Newsarchiv

Wir betreuen

Zur Desktopansicht wechseln