de|en

camperdays

31.01.2019

CamperDays und billiger-mietwagen.de unterzeichnen Selbstverpflichtung für mehr Verbraucherschutz

 


Die Vergleichsportale CamperDays und billiger-mietwagen.de verpflichten sich ab dem 30. Januar 2019 freiwillig dazu, Verbraucher bei der Nutzung ihrer Dienste über das gesetzliche Maß hinaus zu schützen. Sie kommen damit der Forderung der Verbraucherschutzministerkonferenz nach einer Selbstverpflichtung von Vergleichsportalen nach. Mit der Verpflichtung erklären CamperDays und billiger-mietwagen.de größtmögliche Transparenz zu ihrem Ziel. Das schließt beispielsweise ein, dass Nutzer der Portale auf den ersten Blick erkennen können, wer bei einem eventuellen Vertragsabschluss ihr Vertragspartner ist. Außerdem stellen die Portale Informationen über ihr Geschäfts- und Finanzierungsmodell öffentlich bereit.

 

Größtmögliche Transparenz bedeutet für CamperDays und billiger-mietwagen.de auch, dass Kunden verstehen, warum ihnen welche Angebote wo angezeigt werden. Daher können Nutzer sich zukünftig über den Algorithmus hinter generierten Suchergebnissen informieren. Ein objektiver Preisvergleich wird auf den Portalen schon jetzt dadurch gewährleistet, dass Kunden die Kriterien, nach denen die Suchergebnisse sortiert werden sollen, selbst einstellen können. Bezahlte Anzeigen werden zudem ausdrücklich als solche gekennzeichnet. Die Portale verpflichten sich darüber hinaus, die Objektivität und Authentizität von Bewertungen sowohl über Anbieter als auch über ihre eigenen Dienste sicherzustellen. Den vollständigen Text der Selbstverpflichtung, die bisher neben CamperDays und billiger-mietwagen.de auch das Vergleichsportal Verivox unterzeichnet haben, finden Sie hier.

 

CamperDays.de ist ein Online-Reisebüro für Wohnmobile und Campervans mit persönlicher Beratung. Zum Angebots-Portfolio zählen bis zu 20.000 direkt buchbare Miet-Fahrzeuge in 24 Ländern auf vier Kontinenten. Das Portal hat sich auf günstige, tagesaktuelle Preise sowie eine transparente Vergleichbarkeit von Details bei  Ausstattung und Mietbedingungen spezialisiert. Wie bei einem Reiseveranstalter finden Kunden Versicherungen und sämtliche Gebühren direkt in der Angebotsübersicht und im Reisepaket. Zum kostenlosen Service gehört außerdem eine ausführliche telefonische Beratung von Reiseexperten. ServiceValue und DIE WELT kürten CamperDays 2017 bereits zum zweiten Mal zum Branchengewinner "Vergleichsportale für Wohnmobile". Der Spezialist mit Hauptsitz vor dem Kölner Dom gehört wie Deutschlands Marktführer billiger-mietwagen.de zur ProSiebenSat.1 Media SE.

Kontakt für Rückfragen der Medien:

CamperDays, Frieder Bechtel
Tel. +49-(0)221-167900-08,

noble kommunikation, Marina Noble, Katharina Fey
Tel: +49-(0)6102-3666-0,

Download Presseinfo, Fotos und mehr im Presseraum auf www.noblekom.de


Bilder:


Angehängte Dateien:



view in desktop mode