de|en

mutsch ungarn reisen

21.01.2020

Urlaub am Heilsee: Mehr Auswahl für Reisen nach Ungarn

Die Wirkung von Thermalbädern schätzen viele Deutsche und ein Hauptreiseziel ist Ungarn mit seinen Kurbädern Bad Hévíz, Bad Bük und Bad Sárvár: Für einen flexibleren Urlaub hat der Gesundheits-, Wellness- und Kurreisen-Spezialist Mutsch Ungarn Reisen seine Pakete erweitert und bietet als günstige Pauschalen jetzt auch die eigene Anreise an. Im Katalog “Urlaub mit PKW Anreise“ finden Urlauber ausgezeichnete Wohlfühlhotels in verschiedenen Preisklassen. Ebenfalls aufgeführt sind Massage-, Heil-, und Verwöhn-Pakete, die Reisende individuell zusammenstellen können. Mutsch-Mitarbeiter stehen mit Rat telefonisch zur Seite.

 

Bei den meisten der Hotels in der 4- und 5- Sterne-Kategorie ist kostenfreies Parken für die Gäste inklusive. Besonders vorteilhaft ist die direkte Nähe der Hotels zum Thermalsee von Bad Hévíz, dem größten biologisch aktiven Heilsee der Welt, in dem Rheumatiker nachweislich Linderung finden. Eine schonende Aktivierung des Körpers bieten Yoga- und Fitnessangebote sowie zahlreiche klassische und fernöstliche Massage-Anwendungen, Elektro- und Magnettherapien, Gesichts- und Körperbehandlungen. Gesundheitsexperten runden mit vollwertigen und gesunden Speisen den Urlaub ab.

 

Preisbeispiel Kurreise:

4 Tage im ****superior Hotel ENSANA Thermal in Hévíz ab 199 € p. P. im DZ. Kurpaket mit 6 Heilbehandlungen(wie Packungen, Therapien, Massagen) 130,- € p. P.

 

Preisbeispiel Gesundheitsreise: 

4 Tage im ****superior Hotel Europa Fit in Hévíz ab 259,- € p. P. inkl. HP, div. Sportprogramme, Nutzung der Bade und Saunalandschaft inkl. 10 € Gutschein für Beauty & Wellnessbehandlungen

 

Preisbeispiel Wellnessreise: 

4 Tage im *****Hotel Lotus Therme in Hévíz ab 299,- p. P. inkl. HP, Sport- und Wellnessprogramme, 1 x Salzgrotte für 45 min. Beauty Wellness Paket für Sie mit 3 Anwendungen( Relaxbad, Massage, Gesichtsbehandlung ab 69,- p. P.

 

Hintergrundinformationen für die Redaktion:

In der für ihren Heilsee bekannten Region um den ungarischen Plattensee bietet Mutsch Ungarn Reisen seit fast 20 Jahren Pauschalreisen für Kur- und Wellnessgäste an. Besonders sind dabei Anwendungen, wie die Kryosauna mit extremer Kälte von bis zu -170 Grad, in welcher der Patient in einer speziellen Kabine sitzend therapiert wird. Zudem können Gäste in den Poollandschaften sowie Heilwasser- und Meditationsbecken baden und in Saunalandschaften mit Holzbohlen- und klassisch, finnischen Saunen oder mit Dampf- und Infrarotkabinen ins Schwitzen kommen.

 

Buchung direkt bei Mutsch Ungarn Reisen. Weitere Informationen auf www.mutsch-reisen.de.

 

Kostenlose Infohotline aus Deutschland und Katalog-Anfragen unter 0800-723 52 64 oder .

 

Mutsch Ungarn Reisen organisiert seit über 20 Jahren Gesundheits-, Wellness- und Kurreisen an die westungarische Bäderstraße - nach Bad Hévíz, Bad Bük, Bad Sárvár, Bad Zalakaros und Tapolca. Das Programm umfasst Pauschalreisen mit Flug- oder Busanreise. In der westungarischen Thermenregion sprudeln über 1.300 Quellen aus dem Erdreich, wovon 300 eine anerkannte medizinische Wirkung haben. Kein anderes europäisches Land hat so viele Heil- und Thermalquellen. Die warmen Heilwasser sind wohltuend für Erkrankungen des Bewegungsapparates, Knochen-, Gelenk- und gynäkologische Probleme, chronische Atemwegs-Beschwerden und andere Erkrankungen.

 

Berlin, Januar 2020

  

Kontakt für Rückfragen der Medien: noble kommunikation,

Bianca Raich, braich@noblekom.de; Telefon: 06102-3666-0


Bilder:


Angehängte Dateien:



view in desktop mode