de|en

Mister Trip

08.01.2020

Neue Unterkünfte in der Dominikanischen Republik 2020

Clubkonzepte, Eco-Lodges, Adult-Hotels und umfassende All Inclusive-Anlagen mit Casinos und Wasserparks: Die Dominikanische Republik begeistert Reisende immer wieder aufs Neue. Zu den knapp 92.000 Zimmern im Karibikstaat gesellen sich 2020 einige neue. Folgende  Unterkünfte sind Ende 2019 an den Start gegangen, eröffnen 2020 oder haben ihren Start  in 2021 angekündigt:

 

Punta Cana und Umgebung:

Die beiden All-Inclusive-Resorts Hyatt Ziva Cap Cana und Hyatt Zilara Cap Cana haben Ende 2019 am beliebten Juanillo Beach in Cap Cana eröffnet. Im Sommer 2020 soll das Serenade Punta Cana Beach, Spa & Casino Resort öffnen. Mit 600 Zimmern, luxuriösem Service und mit Lage direkt neben dem Fischerjachtclub. Ein weiteres Luxushotel soll Gäste 2021 empfangen: Das 2.150 Zimmer umfassende All-Inclusive-Resort Moon Palace Punta Cana – ein Höhepunkt soll der Norman Eco Signature Design Golfplatz werden. 2021 eröffnet in Uvero Alto das Adult Friendly Luxus Hotel Pure Salt Orchidarium mit 269 Zimmern – angekündigt ist ein eigener Orchideengarten.

 

Puerto Plata und Umgebung:

Inmitten des Golfplatzes Playa Dorada Golf Course hat der All-Inclusive VH Atmosphere Adults Only & Beach Club komplett renoviert wiedereröffnet. In Puerto Plata wird im Rahmen des Projektes Green One Playa Dorada in einem ersten Schritt das ehemalige Puerto Plata Village umgebaut. Ein Teilprojekt ist ein neues 17-Zimmer umfassendes Hotel – Strandclub inklusive.

 

Santo Domingo:

Im Oktober 2019 ging das Homewood Suites by Hilton an den Start. Inmitten des Zentrums sowie mit 145 Suiten und einer Sky-Lobby in der 12. Etage mit Ausblick auf die Metropole.

 

Miches:

Bei Miches hat das Club Med Miches Playa Esmeralda eröffnet. Der Club ist ein Vorzeigedomizil der Club Med Exclusive Collection mit vier Konzepten: Archipelago ist das Konzept für Romantikurlauber. Das Caribbean Paradise bietet exotisches Flair in farbenfroher Natur. Für Erholungssuchende ist die Zen-Oase Emerald Jungle. Familien genießen im Explorer Cove Abenteuer inklusive Trapez- und Kletterschule.

Eine Übersicht über das Unterkunftsangebot in der Dominikanischen Republik finden Sie hier auf der deutschsprachigen Website des Tourist Boards.

 

www.godominicanrepublic.com

Dominikanische Republik Tourist Board: #godomrep &  #dominikanischerepublik
 
Die Dominikanische Republik ist das zweitgrößte und das vielfältigste Land der Karibik:  Auf einer Fläche von 49.967 Quadratkilometern finden sich im östlichen Teil der Insel Hispaniola mit über 3.000 Metern die höchsten Berge der Karibik. Der Atlantische Ozean im Norden und das Karibische Meer im Süden prägen die abwechslungsreiche Landschaft mit dichtem Regenwald, fruchtbaren Hügeln und steppenähnlichen Regionen. Dieser Abwechslungsreichtum sowie die 1.609 Kilometer lange Küstenlinie mit mehr als 200 Stränden und ganzjährig warme Temperaturen locken jährlich rund 6,6 Millionen Gäste aus aller Welt an. Besucher erwartet eine allgegenwärtige Geschichte mit historischen Sehenswürdigkeiten, ein gelebtes kulturelles Erbe aus Kunsthandwerk, Kulinarik, Musik und Tanz sowie eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel.

 

 
Rückfragen der Medien beantwortet gerne:

noble kommunikation, Sabrina Lütcke, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611,

Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, E-Mail: ,

Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de

Social Media: @noblehaps


Bilder:


Angehängte Dateien:



view in desktop mode