Melbourne und Victoria

O-Töne

Känguru-Garantie, abgefahrene Bars, Beuteltiermäntel und Höhlenmalerei - Tipps für Weltenbummler

Wenn bei uns Hochsommer ist, dann können sich Weitreisende in Australien abkühlen. In Melbourne, der Hauptstadt des australischen Bundesstaats Victoria, ist der kälteste Monat der Juli mit 9,7 °C im Mittel. Für Sportfans ist Melbourne ein fester Begriff. Hier wird der "Große Preis von Australien" der Formel 1 ausgetragen und es gibt Spitzentennis bei den "Australian Open" zu sehen. Doch sowohl die Hauptstadt als auch die Umgebung bieten zu jeder Jahreszeit aufregende Entdeckungen. Pia Hoffmann stellt Ihnen diese in drei Beiträgen vor.

 

Beitrag: Abgefahrene Bars und versteckte Geheimnisse - Überraschungen in Melbourne, Australien ( 1:53 )
Den Text zum Beitrag finden sie hier .

Beitrag: Australien mit Känguru-Garantie - Hautnahe Tierbegegnungen im australischen Bundesstaat Victoria ( 2:00 )
Den Text zum Beitrag finden sie hier .

Beitrag: Koalas zählen und von Urlaub träumen – Einschlaftipps von australischen Schlafweltmeistern ( 1:48 )
Den Text zum Beitrag finden sie hier .

O-Töne / Atmo aus dem Beitrag Abgefahrene Bars und versteckte Geheimnisse - Überraschungen in Melbourne, Australien

  1. Fiona Sweetman, Tourguide Hidden Secrets Tours: Verwinkelte Seitenstraßen ( 0:16 )
  2. Fiona Sweetman, Tourguide Hidden Secrets Tours: Berlin Bar ( 0:18 )
  3. Tom Mosby, Koorie Heritage Trust: Angebot des Koorie Heritage Trusts ( 0:18 )

O-Töne / Atmo aus dem Beitrag Australien mit Känguru-Garantie - Hautnahe Tierbegegnungen im australischen Bundesstaat Victoria

  1. Andrew Boocock, Philip Island Nature Park: Pinguinparade ( 0:14 )
  2. Gaby Robinson, Great Southern Touring Route: Die zwölf Apostel ( 0:16 )

 

totop