newsarchive

24.08.2018

Tänzer aus den Philippinen überraschen Frankfurt

Zehn Tänzer und Tänzerinnen aus den Philippinen überraschten die Passanten in Frankfurts Innenstadt mit bunten Kostümen und Streetdance-Darbietungen. Diese repräsentieren zwei der größten Feste in ihrer Heimat: Das Masskara-Festival gilt als das „fröhlichste und farbenfrohste Festival auf den Philippinen“. Entstanden in einer Zeit der Not sollen die lachenden Masken den Menschen noch heute ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die Sorgen vergessen lassen. Die Tanzschritte des Sinulog-Festivals erinnern an die Wellen des Wassers und symbolisieren, wie die Menschen auf den Philippinen das Auf und Ab des Lebens meistern.

read more...
23.08.2018

Die Philippinen bringen eine Fiesta zum Museumsuferfest nach Frankfurt

Eine Masskara Streetdance-Gruppe aus den Philippinen bereichert das Museumsuferfest 2018. Zehn Tänzerinnen und Tänzer in bunten Masken und Kostümen bringen einen Vorgeschmack auf zwei der größten Feste ihrer Heimat auf die Frankfurter Musikbühne am Eisernen Steg. Die Gruppe will den Frankfurtern auch das Lebensgefühl des Landes mit 7.107 Inseln, Reisterrassen und Traumstränden vermitteln: lachen, leben, lockerlassen. Es heißt, es gebe keinen Tag auf den Philippinen, an dem nicht irgendwo eine Fiesta oder Party stattfindet. An kaum einem anderen Ort der Welt feiern die Menschen so gerne wie auf dem Archipel. Deshalb hat das in Frankfurt ansässige Fremdenverkehrsbüro der Philippinen auch den Slogan „It´s more fun in the Philippines“ gewählt.

read more...
19.12.2017

Mehr Insider-Tipps für Barcelona, Strände und Spezial-Angebote: Katalonien mit neuer Website

Die Top-Strände der Costa Brava, die größten Abenteuer in den verwunschenen Bergen der Pyrenäen, Tarragonas Goldene Küste oder die am besten gehüteten Geheimnisse Barcelonas: Auf seiner neuen Internet-Präsenz stellt das Catalan Tourist Board die Region Katalonien im Nordosten Spaniens noch ausführlicher sowie mit vielen Fotos und Videos vor.

read more...
24.11.2017

Katalonien virtuell entdecken: Neues E-Learning Programm

Das Catalan Tourist Board startet neu ein E-Learning Programm, um Reisebüromitarbeiter über die abwechslungsreiche Region Katalonien im Nordosten Spaniens zu informieren. Die verschiedenen Kurse zeigen die landschaftliche Vielfalt und die kulturellen Highlights Kataloniens zwischen Mittelmeer und Pyrenäen auf. Zudem werden Städtetrips und Aktivreisen vorgestellt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Katalonien-Experte. Unter allen Absolventen bis 15. März 2018 werden 15 Plätze auf der Inforeise „Malerische Landschaften erkunden und den mediterran-entspannten Lebensstil genießen“ vom 29. Mai bis 3. Juni 2018 verlost. Anmeldung ab sofort unter http://elearning.katalonien-tourismus.de/

read more...
<<12>>
totop