Melbourne und Victoria

02.04.2019

Melbourne & Victoria durch die Augen der Aborigines erleben

Neue Broschüre, Erlebnisse und Rundreisen-Angebote ab Deutschland.

Das Melbourne Museum beherbergt die weltweit bedeutendste kulturelle Sammlung der australischen Aborigines: Die First Peoples Ausstellung im Bunjilaka Aborigine Cultural Centre ist eine Zeitreise von vor 40.000 Jahren bis in die Gegenwart. Auch im regionalen Victoria können Reisende die Kultur der indigenen Völker hautnah erleben. Mit Aboriginal Guides auf Tour zu gehen, bedeutet, Menschen, Natur und Wildlife nahe zu kommen und zu verstehen.  Eine neue Broschüre bündelt, wo und wie Reisende Traumzeitgeschichten lauschen, Heilungszeremonien erleben, mit Künstlern ins Gespräch kommen, traditionale Küche kosten oder Bumerang werfen können. Passende Rundreisen auf den Spuren der Ureinwohner halten die Reiseveranstalter bereit.

read more...
05.03.2019

ITB: Melbourne & Victoria Product Update

Neue Unterkünfte vom Glamtainer bis zur Jurte *** City-Touren von alternativ bis Rock’n Roll *** Aborigines auf der Spur *** Neue Rundreisen ab Deutschland

read more...
06.02.2019

Melbourne: „Happiest City in the World“ Nach Auszeichnung als lebenswerteste Stadt nun die glücklichste

Sieben Jahre lang ermittelte die EIU (The Economist Intelligence Unit) Melbourne als die lebenswerteste Stadt der Welt. 2018 hat Wien die australische Metropole um Haaresbreite überholt. Doch das Glück der Melbournians hing offenbar nicht am Titel: Die lebensfrohen Aussies am Yarra River sind weltweit die glücklichsten, wie eine Studie des globalen Unternehmens Time Out ergab. Befragt wurden 15.000 Personen in 32 Städten rund um den Globus zu Themen von Essen, Kunst und Kultur bis zu sozialen Strukturen und deren Auswirkungen auf das individuelle Liebesleben. In erster Linie scheinen die Melbournians ihre Stadt zu lieben. Dafür haben sie (mindestens) 53 Gründe!

read more...
30.01.2019

Made in Melbourne: Australiens Mode-Metropole lockt mit neuen Shopping-Touren, Catwalk-Erlebnis für Jedermann und Slow-Fashion

Shopaholics schätzen an der australischen Fashion-Metropole Melbourne die vielen kleinen Läden lokaler Designer und Künstler. Modeschöpfer und Schneider gelten hier als besonders kreativ und trendy. In den Arkaden, Shopping-Vierteln und Hinterhof-Läden kommt jeder Einkaufs-Typ auf seine Kosten. Insider-Tipps bekommen Besucher nun auf neuen Touren zu versteckten Boutiquen und Ateliers: Fashion by Foot stöbert nicht nur Lieblingsteile auf, sondern zeigt auch, welche hohen ethischen Wertvorstellungen einheimische Modemacher haben. Im März blickt die internationale Szene nach Victoria, wenn das Virgin Australia Melbourne Fashion Festival auf die Laufstege und in zahlreiche Locations lädt. Im Trend: Slow Fashion statt schnelllebiger Massenproduktion.

read more...
<<12345...12>>
totop