Oceania Cruises

09.03.2020

Oceania Cruises mit Reiseversprechen Keine Stornogebühren und Best-Preis-Garantie

Wiesbaden – 9. März 2020 – Bei Oceania Cruises gibt es ein neues Reiseversprechen. Es gilt ab sofort für alle bestehenden sowie neuen Buchungen bis 30. April 2020 für Kreuzfahrten mit Abfahrten vom 10. März bis 30. September 2020. Dank dieses Reiseversprechens können sich Gäste und Vertriebspartner sicher sein, dass es bei einer gegebenenfalls ihrerseits notwendigen Stornierung zu keinem finanziellen Verlust kommt. Gäste können bis zu 48 Stunden vor Abreise stornieren und erhalten einen Future Cruise Credit in Höhe von 100 Prozent des gezahlten Kreuzfahrtpreises.

read more...
04.03.2020

Wenn das Hobby zur Berufung wird

Das Beste aus vielen Welten. Der Ansatz der Reederei Oceania Cruises ist, dass durch die gemeinsame Bordsprache Englisch Menschen aus aller Welt in Kommunikation gebracht werden. Wie Oceania Cruises aber aus Gesprächen mit Reisebüros weiß, kann die englische Sprache für einige potenzielle Neukunden eine Herausforderung sein. Zur Unterstützung hat Oceania Cruises sich etwas Besonderes ausgedacht: Die Reederei hat langjährige Oceania Cruises-Reisende als Gastgeber engagiert, die den Gästen vor der Reise und an Bord zur Verfügung stehen. Über die Bedürfnisse der deutschen Reisenden berichten die Kreuzfahrt-Experten Gaby Müller-Proske und Achim Klump, die 2020 und 2021 auf beliebten Routen anzutreffen sind.

read more...
26.02.2020

Oceania Cruises stellt ihre Kreuzfahrten der „Tropen & Exoten-Kollektion 2021/2022“ vor: Neue Häfen und 75 Routen-Premieren abseits der ausgetretenen Pfade

Wiesbaden – 26. Februar 2020 – Oceania Cruises hat ihre Kreuzfahrten der „Tropen & Exoten-Kollektion“ für die Saison 2021/2022 vorgestellt. Dann sind die Boutiqueschiffe der, für ihre Kulinarik und außergewöhnliche Häfen bekannten Reederei in den Regionen Karibik, Südamerika, Südpazifik, Afrika und Fernost unterwegs. Die Angebote sind ab sofort buchbar.

read more...
29.01.2020

Banane mit Speck-Erdnuss-Krokant, Miso-Apfel oder Regatta Royale: Humphry Slocombe Ice Cream neu an Bord von Oceania Cruises

Wiesbaden – 29. Januar 2020 – 14 neue Eissorten in überraschenden Geschmacksrichtungen gibt es demnächst auf den sechs Schiffen von Oceania Cruises zu kosten. Mit ihrer Partnerschaft mit der trendigen U.S. Westküsten-Eismarke Humphry Slocombe stellt die Kreuzfahrtmarke ein weiteres kulinarisches Highlight ihrer OceaniaNext-Initiative vor. Die ausgefallenen Genüsse reichen von geröstetem Bananeneis mit Speck-Erdnuss-Krokant bis Miso-Apfel-Eis. Exklusiv für Oceania Cruises-Gäste kreierten Humphry Slocombe-Mitbegründer Jake Godby und das Oceania Cruises-Kulinarik-Team die Sorte "Regatta Royale". Nicht nur Eisliebhaber wird das Ergebnis aus Zartbitterschokolade der kalifornischen Schokoladenmanufaktur TCHO Chocolate, Orangenschale und geräuchertem Meersalz begeistern.  Alle Eissorten werden täglich unter Verwendung frischer Zutaten hergestellt.

read more...
<<12345...23>>
totop