SeaWorld Parks & Entertainment

21.09.2022

Name gesucht für geretteten Baby-Delfin

Ein im Juli schwer verletzt gefundenes Delfin-Baby ist nach wochenlanger intensiver Pflege in SeaWorld Orlando, Florida, auf dem Wege der Besserung. Eine Auswilderung ist nach Einschätzung der zuständigen amerikanischen Wetter- und Ozeanografiebehörde (NOAA) aufgrund fehlender Überlebensfähigkeiten allerdings nicht möglich. Der junge Delfin wird stattdessen weiterhin intensiv vom geschulten Pflegepersonal in SeaWorld Orlando betreut und in absehbarer Zeit mit Artgenossen innerhalb des Parks zusammengeführt. Auf der Suche nach einem passenden Namen bezieht der Park jetzt alle Tierliebhaber bei einer Online-Abstimmung mit ein.

 

mehr...
12.09.2022

„Howl-O-Scream“ und „Spooktacular – Halloween-Spaß für alle Altersgruppen

Bis Ende Oktober verbreiten verwunschene Häuser, eigens kreierte Gruselzonen mit unheimlichen Kreatu-ren, beliebte und neue Attraktionen sowie Shows nach Anbruch der Dunkelheit Angst und Schrecken in den Parks von SeaWorld und Busch Gardens. Während thematisch gestaltete Bars gefährlich leckere Halloween-Drinks anbieten, geht es beim Event „Spooktacular“ tagsüber mit Labyrinthen, Schnitzeljagd und Co. familienfreundlich zu. Für Achterbahn-Enthusiasten hält „Howl-O-Scream“ eine Besonderheit pa-rat: Sie können die Coaster bei einer Fahrt in der Dunkelheit in einzigartiger Atmosphäre genießen.

 

 

mehr...
19.07.2022

Wilder Wasserspaß für Tierfans und Abenteurer

Seite an Seite mit Delfinen schwimmen, wagemutig auf einer hohen Rutsche tief ins Wasser hinabsausen oder sich in tropischem Ambiente am Sandstrand ausruhen – das alles bieten die abwechslungsreichen Parks der SeaWorld Parks & Entertainment-Familie. So gibt es nicht nur die bekannte Journey to Atlantis-Achterbahn in SeaWorld Orlando, die durchs Wasser führt und für nassen Spaß sorgt, sondern auch zahl-reiche weitere Möglichkeiten, um sich an heißen Tagen in einer der anderen Themenwelten mit viel Spaß und Abenteuer zu erfrischen.

mehr...
14.07.2022

SeaWorld San Diego entlässt sechs gerettete und rehabilitierte Robben, darunter fünf bedrohte Guadelupe-Pelzrobben

SeaWorld San Diego hat jüngst sechs gerettete Robben nach ihrer erfolgreichen Rehabilitation zurück ins Meer entlassen – darunter ein See-Elefant und fünf Guadalupe-Pelzrobben, die auf der Liste der bedroh-ten Arten stehen. SeaWorld San Diego ist eine von nur zwei Einrichtungen in den Vereinigten Staaten, die für die Rehabilitation von Guadalupe-Pelzrobben zertifiziert sind. Allein in den letzten fünf Jahren wurden 36 Tiere gerettet.

mehr...
<<12345...9>>
totop